Gesichtsenthaarung

 

durch Waxing

 

Rasierte Beine und Achselhöhlen gehören schon lange zum Schönheitsstandard unserer Gesellschaft. Doch auch die Gesichtsbehaarung ist häufiges Thema unter Frauen. Leichte Ansätze oberhalb der Oberlippe oder im Wangenbereich sind keine Seltenheit. Mit der Waxing Methode wird der Gesichtsbehaarung rigoros und dauerhaft zu Leibe gerückt. Die Haarentfernung mit Kaltwachs (Waxing) zählt zu den langanhaltendsten Techniken zur Haarentfernung. Bis zu vier Wochen seidig glatte Haut ist das Ergebnis dieser sehr effizienten Methode, bei der die Haare mitsamt der Haarwurzel entfernt werden. Die nachwachsenden Haare sind meist feiner und schwächer und mit der Zeit verringert sich auch die Dichte der Haare an den regelmäßig mit Kaltwachs enthaarten Stellen. Die Vorteile des Waxings liegen auf der Hand:

- Ihre Haut wird langanhaltend glatt und fühlt sich samtweich an

- Die Dauer bis zum Nachwachsen der Haare verlängert sich bei regelmäßiger Anwendung merklich

- Es bilden sich weniger harte Haarstoppel, da mehrere Anwendungen zu einem weicheren Haar führen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.