Make-Up

 

ist nicht gleich Make-Up

 

Wir unterteilen Make-up in drei Kategorien: Tages-Make -up, Abend Make-up und Braut Make-up. Unter einem Tages-Make-Up versteht man ein dezentes, alltagstaugliches Make-Up. Es zeichnet sich durch Natürlichkeit aus, betont aber gleichzeitig die Vorzüge des Gesichts. Das Hauptmerkmal des Tages-Make-Up ist seine Unauffälligkeit. Es soll den Teint ebnen und kleinere Hautunebenheiten ausgleichen. Eine leicht betonte Augen- und Augenbrauenregion runden das Tages-Make-Up ab und verleihen dem Gesicht einen wachen Blick.


Abend-Make-Up
Anders als das Tages-Make-Up hat das Abend-Make-Up die Aufgabe, Sie möglichst glamourös und schillernd in Szene zu setzen. Geheimnisvoll und verführerisch oder atemberaubend elegant, so sollte ein perfektes Abend-Make-Up sein. Häufiger Bestandteil sind die verführerischen Smokey Eyes, die jedes Abend-Make-Up zu einem Highlight machen. Ein gutes Abend-Make-Up sollte Ihre Schönheit inszenieren ohne Sie verkleidet wirken zu lassen.

 

Braut Make-Up
Das Braut-Make-Up ist das i-Tüpfelchen für den perfekten Auftritt. An keinem anderen Tag muss das Make-Up so perfekt sein, wie am Hochzeitstag. Die Aufgabe des Braut-Make-Up ist es, typgerecht zu sein. Es muss die Schönheit der Braut mit all ihren optischen Vorzügen perfekt in Szene setzen. Es ist nicht sinnvoll, die Braut komplett zu verändern, es sei denn, sie will es so.


Make-Up Schulung
In unserem Studio in Sendenhorst bietet Silke Siebel Ihnen Make-Up-Schulungen für Einzelpersonen oder Gruppen bis zu vier Personen an. In einem zeitlichen Rahmen von zwei bis drei Stunden wird eine Gesichtshälfte geschminkt, die andere Gesichtshälfte schminken Sie unter Anleitung. Alle Teilnehmer erhalten ein Glas Sekt gratis, bei einer Teilnehmergebühr von nur 25 Euro pro Person. Unser zentral gelegenes Studio ist auch für Kundinnen aus dem nahe gelegenen Ahlen und Warendorf schnell zu erreichen.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.