Von Haut bis Haar perfekt gepflegt zum Traualtar

Haare shoppen in einer Minute

Eine Hochzeit gehört zu den Tagen im Leben, die unvergesslich bleiben. Auch auf den Fotos, die Jahre danach immer noch Blicke anziehen, soll dieser Eindruck bleiben. Für das ganz besondere Outfit für diesen ganz besonderen Tag sorgt Heide Hippeli, Inhaberin vom Salon Heide in Sendenhorst. Dabei ist es egal, ob die Braut mit einem Prinzessinnenkleid im Schloss heiratet, mit den Füßen im Sand oder begleitet vom großen Orchester vor den Traualtar in der Kirche tritt. Heide Hippeli bereitet auf jedes bevorzugte Ambiente vor.

Probetermin zur Abstimmung

"Beim Probetermin besprechen wir den Zeitplan, die Frisur und das Make up", empfiehlt Heide Hippeli. Wichtig ist zudem die Frage, ob auch Brautmutter, Brautjungfern und weitere Teilnehmer an der Zeremonie bei ihr frisiert und geschminkt werden. Brautkleider, weiß die Inhaberin vom Salon Heide, betonen häufig Dekolleté und Rücken. Daher ist der künftigen Ehefrau ein frisches, strahlendes Aussehen am Hochzeitstag besonders wichtig. Aus der Erfahrung von vielen Hochzeiten, auf denen sie die Bräute vorbereitete, weiß Heide Hippeli auch, was ins Notfallset gehört: Deo, Blasenpflaster, Kopfschmerztabletten, Augentropfen, Ersatzstrümpfe oder -strumpfhose, Nähset, Pfefferminzbonbon, Nagelpfeile, Lipgloss, Puder/Blotting Puder, Haarnadeln oder -spangen und Taschenspiegel.

Kosmetik im Vorfeld


Für die Kosmetik eine Woche bis drei oder vier Tage vor der Hochzeit sorgt Silke Siebel. Sie ist mit Silke Cosmetic und dem Fußpflege-Angebot unterstützend im Salon Heide tätig. "Hier gibt es zum Beispiel ein Peeling, damit die Haut für das Make up schön glatt ist", empfiehlt Heide Hippeli. Weitere Angebote sind Wimpern und Augenbrauen färben oder das Entwachsen feiner Häärchen. Bei Silke Cosmetic gibt es auch die Ampullenkur oder eine Maske. Und für die kleine Make up-Korrektur zwischendurch hält sie das Shine-Control-Paper für die Braut bereit. So ausgestattet, geht bei der Hochzeit nichts mehr schief, was mit dem Outfit der Braut zusammenhängt.

Flip-In Hairs:

Haare shoppen in einer Minute

Tragen Sie Ihr Haar, wie Sie möchten!
Kennen Sie eine Frau, die mit ihren Haaren absolut zufrieden ist? Die Einen träumen von Locken, die Anderen von dichterem und die Dritten von längerem Haar. Im Salon Heide wartet die Lösung: Das Fachunternehmen bietet mit der neuartigen Methode eine ungemein schnelle Verwandlung. Der große Vorteil von Flip-In Hairs liegt in der absolut haarschonenden Anwendung.

Die vielleicht schnellste Haarveränderung der Welt
Es handelt sich bei Flip-In Hairs um 100 Prozent Echthaar. Das Haarteil wird in wenigen Minuten mithilfe eines unsichtbaren Fadens am Kopf befestigt. Die natürlichen Haare überdecken den Faden, kein Haar kommt zu Schaden und die Frisur kann wie gewohnt gekämmt und gestylt werden. Die Entfernung dauert ebenfalls nur wenige Sekunden. Mit einer einmaligen Anschaffung des Flip-In Hairs ist und bleibt man flexibel.

Hervorragend beraten, perfekt gestylt
Das Spezialistenteam um Inhaberin Heide Hippeli berät in Sachen Anwendung, Qualität, Material und natürlich im Farbbereich. 52 unterschiedliche Schattierungen lassen keine Farbwünsche offen, anhand eines Farbrings wird die optimale Farbe ausgesucht. Die Farben wirken in natura anders. Natürlich eignen sich Flip-In Hairs für private und berufliche Anlässe, gern auch täglich. Als professionelles Unternehmen Ihres Vertrauens bietet der Salon Heide ein Probetragen an. 

Schönfärber, Partyretter oder Tränentrockner

der Friseur als Allround-Talent

"Erzähl das doch deinem Friseur!"  Heide Hippeli ist nicht einfach nur Haarschneider und Schönfärber, Ausbügler oder Wellenglätter. Seit 1993 verbindet sie das Handwerk mit der Schere auch mit vielen berufsbegleitenden Leistungen, die nicht gesondert honoriert, aber im "Leistungspaket" geboten werden. Wie sie heute weiß, kommen längst nicht nur Menschen mit einem Problem auf dem Kopf, sondern ebenso viele mit tausend Gedanken in ihrem Kopf in den Salon. Sie hört zu und berät, sie hilft und macht glücklich, sie übernimmt viele Parts, die eigentlich in eine Lebenspartnerschaft gehören.

Der Friseur als Abschnittsgefährte und Trendsetter
Als Gedankenleser und Seelentröster könnte Heide Hippeli, wie sie selbst sagt, auch im esoterischen Bereich arbeiten und ihr Geld in der Lebensberatung verdienen. Doch will sie nicht hauptberuflich coachen, sondern fühlt sich als Abschnittsgefährte im zweideutigen Sinne. Kundinnen verlassen ihren Salon nicht nur mit einer neuen Frisur, sondern immer mit ausgezeichneter Stimmung und in gelöster Laune. In ihrer nunmehr 22-jährigen Laufbahn hat sie verschiedene Menschentypen kennengelernt und wurde mit ganz unterschiedlichen Emotionen und Problemen konfrontiert. Sie ist ein Menschenkenner, was vor allem von ihren Kundinnen geschätzt und in Anspruch genommen wird. Neben modischen Trendfrisuren, angesagten Farben oder springfreudigen Locken kümmert sich Heide Hippeli auch um das psychische Wohlergehen ihrer Kundinnen.

Reden oft wichtiger als frisieren
Sie sieht ihren Kundinnen und Kunden an, ob sie die Lust nach einem neuen Look oder ein im Kopf sitzendes Problem in ihren Salon führt. Flexibel und persönlich stellt sich die erfahrene Friseurin auf jede Kundin und Kunden ein und weiß längst, wie sich Tränen am besten trocknen und verletzte Seelen heilen lassen. Heide Hippeli hat Spaß an Ihrem Beruf und fühlt sich nicht belastet von soviel Input, sondern ins Vertrauen gezogen. Sie wird weiter gerne als Abschnittsgefährte und Wellenglätter, als Ansprechpartner und Traumerfüller, als Ausbügler und natürlich immer mit voller Aufmerksamkeit für ihre Kunden im Salon Heide da sein.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.